Hier eine Low fat/sugar Variante für die Kekse. (Wer lieber die volle Dröhnung will, kann sich auch das Ninja Turtles Rezept hierfür nehmen)

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 70 g Rohrohrzucker
  • ein bisschen Vanillemark
  • 100 g Margarine
  • 60 ml Sojamilch

Für den dunklen Teig:

  • 15 g Kakaopulver
  • 10-15 ml Sojamilch

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Vanillemark, Margarine u. Sojamilch verkneten. Danach den Teig teilen und in die eine Hälfte das Kakaopulver und die restliche Sojamlich einarbeiten.

Beide Teighälften ausrollen und in 1-2 cm dünne Streifen schneiden. 5 Streifen (in wechselnder Farbfolge) nebeneinanderlegen und dann erneut 5 Streifen darüberlegen, so dass ein Schachbrettmuster ensteht. Danach Scheiben davon abschneiden und diese abbacken oder vorher noch mit Keksausstechern in Form bringen 🙂