Zutaten Teig:

  • 150 g vegane Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 50 ml Soja-Drink
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln

Deko:

  • Puderzucker

Zubereitung:

Vanilleschote auskratzen und den Inhalt mit allen anderen Zutaten verkneten. Den Teig in kleine Kugeln teilen, die wiederum zu Monden geformt werden. Die Monde bei 180°C backen und nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.