Hier ein Rezept, mit dem Ungeduldige schnell super leckere und fluffige Muffins fabrizieren können. Eignen sich auch super für Kindergeburtstage.

Zutaten für ca 20-25 Stück:

  • 400 g Mehl
  • 200 g vegane Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1-2 El Rum
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 350 ml Sojamilch
  • 2 El Speisestärke
  • 100 g Schokotröpfchen (Zartbitter)
  • 100 g Krokant

Zutaten Deko:

Zubereiung:

Alle Zutaten (außer Schokotröpfchen und Krokant) auf höchster Stufe solange durchmixen, bis eine sahnige, homogene Teigmasse entstanden ist. Dann Krokant und Schoki untermixen.

Anschließend esslöffelweise in Muffinförmchen füllen und bei ca 180°C für ca 15 Minuten backen (oberfläche muss goldgelb sein – nicht zu dunkel werden lassen).

Nach auskühlen der Muffins die geschmolzene Reismilchschoki auf den Muffins verstreichen und mit Krokant dekorieren.